WATO-SOFT und Partner WOORKBOOSTER auf Inspirationstour bei einem Kunden – auf den Erlebnisbauernhöfen der Jucker Farm

Home / Neuigkeiten / WATO-SOFT und Partner WOORKBOOSTER auf Inspirationstour bei einem Kunden – auf den Erlebnisbauernhöfen der Jucker Farm

Jucker Farm – Landwirtschaft erleben

Obst- und Gemüsebau zum Erlebnis machen. Das ist die Jucker Farm. Angefangen hat alles mit der Idee einer Kürbisausstellung. Heute hat die Jucker Farm zwei Erlebnishöfe mit Restaurantbetrieb, einen Produktionshof sowie drei Hofläden. Obst und Gemüse werden selber produziert, in den eigenen Hofläden verkauft, Detailhändler beliefert und in den Hofrestaurants zu feinem Essen verarbeitet. Zudem existiert eine hofeigene Eventagentur, die für Kunden Events und Seminare von A bis Z und für bis zu 2000 Personen organisiert. Bauernhof und Landwirtschaft pur! Aber als beliebte Ausflugsziele, mit schönen Gastronomiebetrieben und Eventlokalitäten.

 

Einmalige Erlebnishöfe

Drei verschiedene Erlebnisbauernhöfe, jeder mit seinem eigenen Charakter und doch miteinander verwandt miteinander: Der Juckerhof in Seegräben am Pfäffikersee, der Bächlihof in Rapperswil-Jona am Zürichsee und der Spargelhof in Rafz. Auf allen drei Höfen wird fleissig Obst oder Gemüse produziert. Allerdings bieten diese jedoch auch Momente zum Entspannen, Einkaufen, Essen oder Tagen sowie je nach Bedarf Möglichkeiten für Firmenanlässe und Hochzeitsfeiern.

Der Juckerhof Seegräben ist dabei der Erlebnis-Bauernhof mit einer atemberaubenden Aussicht, einem Hofladen, einer Hofbäckerei, einem Restaurant und vielen Kinder-Attraktionen. Auf dem Rafzer Spargelhof werden Kürbisse und Beeren produziert und Spargel geerntet – alles frisch vom Feld und direkt für die eigenen Hofläden. Und der Bächlihof in Jona schliesslich bildet mit der Jucker Farm eine enge Betriebsgemeinschaft. Hier wird ebenfalls Obst produziert und verkauft. Zudem verfügt der Bächli-Erlebnishof über ein 400-m2-grosses Hofladenrestaurant.

 

KMU Software PROFFIX, WATO Kasse und Waagen.  Die unentbehrliche Basis für Jucker’s Hofläden

Am 15. September 2017 organisierte die WATO-SOFT AG mit ihrem Partner Workbooster GmbH als Mitarbeiterausflug nun eine Erlebnishöfe-Besichtigung. Eine interessante Inspirationstour!

Dass dabei gerade die Jucker-Erlebnishöfe Ziel des Ausflugs waren, gründete natürlich nicht auf Zufall. Viel mehr ist die Jucker Farm AG ein geschätzter Kunde von Workbooster und WATO-SOFT. Entsprechend wollten sich die Mitarbeitenden auch den Einsatz der KMU-Software PROFFIX, der WATO Kassen und der Waagen einmal im Geschäftsalltag und in der hektischen Praxis anschauen.

Eigentlich versteht es sich schon fast von selbst, dass die Jucker Farm mit seinen Höfen, den Läden, der Bäckerei, der Detailhandel-Belieferung und den Restaurants sowie den grossen Mengen an Produkten, den täglich wechselnden Preisen (saisonales Gemüse, Aktionen), dem raschen Lagerumschlag (Frische, Haltbarkeit), aber auch aufgrund der vielen Besuchenden, auf eine optimale Organisation und Dokumentation angewiesen ist. Eine effektive Software, mit welcher die Artikel registriert, Preise definiert und rasch geändert, die Lagerbewirtschaftung abgewickelt und die buchhalterischen Aspekte abgebildet werden können, war denn auch die zentrale Anforderung der Jucker-Farm-Verantwortlichen bei der Evaluation eines neuen ERP-Systems respektive einer neuen, zentralen Geschäftssoftware. Zudem wollte man lediglich mit einer einzigen Datenbank arbeiten und nicht wie in der Vergangenheit, mit mehreren Programmen und unterschiedlichsten Informations- und Datenquellen.

Die KMU Software PROFFIX konnte diese Anforderungen von Beginn an abdecken und den vielen Anforderungen gerecht werden. Nicht zuletzt dank WATO Kasse. Denn für die Hofläden und Restaurant’s wurden von Workbooster insgesamt 19 WATO Kassen, 13 Check-Out Waagen und viele Selbstbedienungswaagen installiert und mit den zentralen Daten im PROFFIX verknüpft. Auch wurden die WATO Kassen auf spezifische Bedürfnisse erweitert. So zum Beispiel mit der Option «Gastro light», welche im Restaurant die Konsumation gezielt pro Tisch oder Event erfasst und verrechnet. Kurz gesagt, die KMU Software PROFFIX, die WATO Kassen und Waagen sowie die zuvorkommenden und leidenschaftlichen Jucker-Mitarbeiter bilden eine wesentliche Basis des heutigen Geschäftserfolges.

 

Weitere Entwicklungen in der Planung

Trotz des Erfolges der Jucker Farm wollen deren Verantwortliche aber nicht Halt vor weiteren Entwicklungen machen. Schliesslich ist gerade in der Landwirtschaft die Arbeit sehr hart, der Margendruck hoch, die Märkte dynamisch und der Wettbewerb enorm. Folglich sind die nächsten Schritte und Weiterentwicklungen in der intensiven Zusammenarbeit zwischen den Partnern Jucker Farm, Workbooster, PROFFIX und WATO-SOFT bereits geplant. So wird in Kürze die Kassen-Software – als verstärkte Bedienerführung – mit einem eigenen Sprachmodus und mit der Möglichkeit von «Loyality Gift Card», als Marketinginstrument und Geschenk- und Loyalitätskarte, integriert werden.

 

Die Inspirationstour hat es somit wieder bestätigt. PROFFIX, WATO Kasse und Waagen sind optimal und praxisbewährt für den Schweizer Detailhandel respektive auch für Hof- und Selbstbedienungsläden.